„Bewegung ist Leben“

Immer mal wieder...

„Bewegung ist Leben“ – Radfahren und Wandern
Über das Jahr verteilt, werden – je nach Jahreszeit - Wanderungen und/oder Radtouren angeboten und
durchgeführt. Kultur und Geselligkeit kommen dabei nicht zu kurz und werden von den Teilnehmern gerne
angenommen. Zu 4-6 Wanderungen im Jahr – zu sportlichem Rad fahren mit Führungen - historischen
Führungen in verschiedenen Ortsgemeinden und zu umfangreichen Städteführungen, sowie erlebnisreichen, außergewöhnlichen Nachtwanderungen lädt die Gruppe ein. Jährlich, am zweiten Wochenende im September wird eine meist 4-tägige Rad-Wander-Kulturreise (mit Übernachtungen) durchgeführt. Wandern und Radfahren - eine Aktivität für Jung und Alt. Man kommt an Orte, in Wälder, durch Hohlwege und Naturschutzgebiete, die man mit Bahn und Auto nicht erreichen kann.
Rad- und Wanderwart: Rolf Ludes


Leichtathletik und Orientierungslauf (LA&OL)

Donnerstag 17.00 – 18.00 Uhr

Teilnehmen können Jungen und Mädchen ab dem 1. Schuljahr. Wir führen die Kinder in spielerischer Form an die verschiedenen Sportarten der Leichtathletik heran. Mit den Ergebnissen aus Sprint, Sprung, Wurf und Langlauf nehmen die Kinder am Vereinswettkampf teil und können die Werte auch für das Sportabzeichen verwenden, dafür bieten wir auch Schwimmtermine an.

Höhepunkt ist der Seebachlauf in Westhofen. Mit den Grundzügen des Orientierungslaufes können die Kinder, begleitet, an Wettkämpfen teilnehmen.

Übungsleiter: Jochen Ehrlich