Turnverein Mettenheim 1911 e.V.

 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Sport-u. Vereinsinteressierte,

 

im Dezember 2020, musste ich, aus gesundheitlichen Gründen, das Amt der 1. Vorsitzenden niederlegen – bzw. vertrauensvoll in die Hände meines Vorgängers, Hermann Balder, geben.

Hermann Balder verwaltet dieses Amt kommisarisch, bis zur nächsten Mitglieder-versammlung.

 

Seit 1981 war und bin ich für den TURNVEREIN METTENHEIM 1911 e.V., als Übungsleiterin für viele Sportgruppen und seit 1984 als Vorstandsmitglied sehr gerne tätig.

 

In diesem Jahr kann der Turnverein Mettenheim auf 110 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken und gerne erinnern sich noch viele Vereinsmitglieder an die Jubiläumsfeiern

in den Jahren 1961 / 1986 und 2011.

 

Für die Zukunft des Vereins, sowohl als auch für das kulturelle und sportliche Angebot

in der Ortsgemeinde Mettenheim, stellt dieser Verein ein wichtiges Bindeglied dar und alle Menschen, die seither im Vorstand und als Übungsleiter/ und Trainer/innen gearbeitet, mitgeholfen haben, den Verein zu dem zu machen was er heute ist, freuen sich,

wenn dieser Verein auch noch die nächsten Jahrzehnte hier in Mettenheim aktiv ist, Menschen zusammenführt, Freundschaften entstehen lässt.

 

Helfen Sie uns und tragen Sie dazu bei, Ihren Kindern und Enkelkindern –

Ihnen selbst, eine Zukunft und sportliche Perspektive – sei es in der Leichtathletik,

im Turnen, bei der Gymnastik im Tischtennis, in den traditionellen Gruppen oder in einem der angebotenen Kurse zu bieten, den Verein am Leben zu halten.

Nur mit Ihrer Hilfe, Ihrem Engagement Ihren Fähigkeiten und ihrer Unterstützung

bei der Vereinsführung, kann und wird dieser Verein eine Zukunft haben.

 

Informieren Sie sich bei einem Vorstandsmitglied oder bei mir, lassen Sie sich ein, 

auf eine Zusammenarbeit bei der Vereinsführung. Gestalten Sie die Zukunft Ihrer Kinder,

in einem lebens- und liebenswerten Mettenheim – Kommen Sie zu uns.

 

Ein besonderes Anliegen ist mir, dem Verein und allen Mitgliedern für die Zukunft alles Gute zu wünschen, verbunden damit, dass Alle wieder in und mit Ihren Gruppen tätig sein und zusammenkommen können, dass alle Vereinsmitglieder, ob passiv oder aktiv, ob Kleinkind oder Senioren, sich in Ihrem Verein gut aufgehoben und geführt fühlen und,

dass der Verein eine Zukunft hat.

 

Mit sportlichem Gruß, wünsche ich Ihnen alles Gute und Gesundheit…….

 

und denken Sie daran,

 

 

 

Kinder brauchen den Verein und der Verein braucht SIE

 

 

 

                                                                                                              Klothilde Weißbach

 

Liebe Mitglieder,                                                                                                                                       zunächst einmal bedanken wir uns für das Vertrauen und das Verständnis in uns,

die Übungsleiter und die Organisation des Vereins, während und der immer noch bestehenden Corona-Pandemie. Ebenso bedanken wir uns für die gute, verständnisvolle und reibungslose Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Mettenheim. In der Hoffnung, dass wir auf diese Pandemie bald nur noch zurückblicken können und unser aller Leben, wieder zur Normalität zurückfindet, wünschen wir Ihnen ein friedliches Weihnachtsfest, im Kreise Ihrer Familien,

soweit dies möglich ist, sowie einen guten Rutsch in ein gesundes, erfolgreiches und

annähernd wieder normales Jahr - vor allen Dingen aber, bleiben Sie gesund,

so dass wir uns in 2021 wieder bei den vielfältigen sportlichen  Angeboten unseres Vereins begegnen und treffen können.

FROHE WEIHNACHT WÜNSCHEN

DER VORSTAND UND DIE ÜBUNGSLEITER DES VEREINS

Liebe Mitglieder, liebe Sportfreunde,

 

auch wir müssen uns den Gegebenheiten die, die derzeit geltende Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie mit sich bringt unterordnen. Bis auf Weiteres sind deshalb alle sportlichen Aktivitäten in unserem Verein eingestellt. Bitte haben Sie dafür Verständnis - Danke

Bleiben Sie gesund

 

Liebe Besucher unserer Website

- wir heißen Sie herzlich willkommen!!

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen alle News und Infos rund um unseren Verein auf.

In unserem Verein bieten wir, neben sportlichen Aktivitäten & Gesundheit,

auch das "Mettenheimer Lebensgefühl".

Sofern es unsere ehrenamtliche Tätigkeit und damit unsere freie Zeit zuläßt, sind wir bemüht, diese Seite aktuell zu halten - für Änderungshinweise sind wir jedoch immer dankbar. ........ und wenn Ihnen unsere Seite - noch mehr aber unser sportliches Angebot gefällt, dann kommen Sie doch einfach 'mal in einer der Übungsstunden vorbei und schnuppern 'rein.

 

Liebe Mitglieder des TV Mettenheim 1911 e.V., liebe Sportinteressierte,

unter dem Menuepunkt: Alles auf einen Blick, geben wir Euch / Ihnen einen Einblick zu den Hinweisen und Verordnungen für unseren Verein, während der Corona-Krise.

Unter Einhaltung der vorgeschriebenen, nachgenannten, Auflagen, ist es dann auch für unseren Verein wieder möglich, Übungsstunden anzubieten, wobei wir und noch mehr unsere Übungsleiter/innen, auf                        Euer Verständnis und Eure Unterstützung angewiesen sind

die geforderten "Auflagen" auch wirklich entsprechend zu erfüllen.

Zu weiteren Fragen (Beginn der Übungsstunden etc.) wendet Euch bitte an die entsprechenden Übungsleiter/innen und Trainer/innen unseres Vereins.

Bleiben Sie weiterhin gesund, das wünschen Ihnen der Vorstand und die Übungsleiter/innen des                       TV Mettenheim 1911 e.V.

 

 

B I T T E  B E A C H T E N !!!

AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION UM DAS CORONA-VIRUS WIRD DIE MITGLIEDERVERSAMMLUNG DES TURNVEREIN METTENHEIM 1911 e.V.

AUF EINEN SPÄTEREN ZEITPUNKT VERSCHOBEN

Zum Nachdenken: Die 10 Gebote zur Lähmung des Vereinslebens

 

1. Besuche keine Vereinsversammlungen.

 

2. Wenn Du kommst, so komme zu spät.

 

3. Wenn das Wetter schlecht ist, so komme natürlich nicht.

 

4. Wird eine Versammlung vorbereitet, so erkläre die vorbereitenden 

    Arbeiten des Vorstandes und der anderen Mitglieder für verkehrt.

 

5. Nimm nie ein Amt an, da es leichter ist zu kritisieren,

    als selbst Arbeit zu leisten.

 

6. Trotzdem sei gekränkt, wenn du zur Mitarbeit nicht aufgefordert wirst.   

    Ist dies aber der Fall, so gehe nie hin / zu den Sitzungen.

 

7. Wenn der Vorsitzende um Deine Meinung fragt, so sage,

    Du hast nichts zu bemerken.

    Nachher erzähle Allen, wie es hätte gemacht werden müssen.

 

8. Tue nur das absolut Notwendige, wenn aber andere Mitglieder selbstlos Zeit und Arbeit für die Sache einsetzen, so klage über Cliquenwirtschaft.

 

9. Zahle deinen Beitrag möglichst spät oder überhaupt nicht.

 

10.Kümmere dich möglichst wenig um Werbung neuer Mitglieder.

     Lass dies Andere tun.

 

 

 

 


Herzlichen Glückwunsch!!!!!

Rolf Ludes, seit 1970 Mitglied in unserem Verein, wurde mit der

Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz

durch Landrat a.D. E.W. Görisch ausgezeichnet.

Unser rühriger Rad-u. Wanderwart engagierte sich in den Abteilungen Tischtennis

und bei den Ferienspielen. Seit einigen Jahren aktiv im Vorstand, engagiert er sich - 

zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Abteilungsleiter Rad-u. Wandern,                                                   auch als Gerätewart des Vereins und des Mettenheimer Vereinsrings.

Herzlichen Glückwunsch!!!!

Der TVMettenheim kann einen frisch gebackenen Übungsleiter in seinen Reihen begrüßen.

Tom Gundermann hat an den zurückliegenden Wochenenden die Ausbildung zum Übungsleiter beim Sportbund absolviert und die Prüfung bestanden - herzlichen Glückwunsch.

Seit einigen Jahren unterstützt Tom unseren Übungsleiter Jochen Ehrlich in der Leichtathletik und wir freuen uns, dass er sich bereiterklärt hat diese Ausbildung zu machen und uns nun mit neuen fachlichen Erkenntnissen unterstützt.

Wenn Dir unsere Seite gefällt, dann gib' uns doch ein Like...